Liebe Gartler,

ein herzliches Grüß Gott auf der Homepage

des Obst- und Gartenbauvereins Nußdorf am Inn e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie unser aktives Vereinsleben, über das wir auf diesen Seiten berichten.


Nußdorfer Pflanzenflohmarkt

 

am Samstag, 05. Mai ab 9.00 Uhr

am Dorfanger

 

ab 10.00 Uhr Weidenflechtkurs

(nur mit Anmeldung bei Maria Liegl 1388)

 

Verkauf und Tausch von Pflanzen, Gartenartikeln, Zimmerpflanzen, Deko…

Jeder ist selbst für den Aufbau und Verkauf zuständig

Standgebühr frei. Ohne Anmeldung.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt

 

Wir freuen uns auf einen sonnigen Samstag mit vielen Ausstellern und Besuchern!

Es wird auch wieder Schmalzgebäck angeboten

 

In den frühen Morgenstunden am Gründonnerstag konnte man am Dorfanger viele kleine Osterhasen entdecken…

… doch bis zur Mittagszeit waren alle wieder verschwunden

Hier sieht man die ganze Herde: ruhig und entspannt beim Grasen. Sie suchen sich die ersten grünen Gräser am Dorfanger

Vereinzelte wagten sich sogar ans Wasser um ihren Durst zu stillen

 

 

 

 

 

 

doch schnell hoppelten sie zurück, als sie die Kamera entdecken….

 

Einige Frühaufsteher aus Nußdorf konnten diese frechen Kerle kurze Zeit beobachten. Leider zog die gesellige Runde eilig weiter, als sie entdeckt wurden.

 

 

 

Wie kann man sich dieses äußerst seltene Naturphänomen erklären?

Vermutungen unserer Gartenexpertin Maria Liegl:

  1. Nur im schönsten Dorf Europas sind die echten Osterhasen noch einige Tage vor Ostern zu bewundern
  2. Die Fotos wurden am 1. April von Unbekannten ins Internet gestellt
  3. Diese Spezies ist eine Idee der Gartenwichtel, die sich in der Karwoche zum Basteln getroffen hatten. Der Eifer der Wichtel war unersättlich, deshalb wurden einige am Dorfanger ausgestellt und zum Verkauf angeboten

 

 Die Osterhasen waren eine tatsächliche Gegebenheit, alles weitere sind reine Vermutungen 😉